TheGrue.org

Willkommen!

 

Die Bürgerinitiative ist gegen eine Tankstelle bei der Mühle

in Ostgroßefehn!

 

Es ist uns ein großes Anliegen, diese Tankstelle im historischen Ortskern aus mehreren Gründen zu verhindern:

1. Die Tankstelle verstärkt die gefährliche Verkehrssituation zwischen der Mühlenkreuzung und der Straße
    "Am Schulzentrum". Die Verkehrssituation wird durch den zusätzlichen Verkehr unzumutbar und gefährdet
    Leben und Gesundheit unserer Kinder (widerspricht § 3 Abs. 1 Nieders. Bauordnung).

2. Die Tankstelle verunstaltet das Fehnbild in der Umgebung in erheblichem Maße (widerspricht § 3 Abs. 3
    Nieders. Bauordnung sowie § 8 Nieders. Denkmalschutzgesetz).

3. Die Tankstelle belästigt mit ihrem Lärm durch Autowaschanlage und Nutzer die Friedhofsbesucher
    unzumutbar (widerspricht § 3 Abs. 1 Nieders. Bauordnung).

4. Die Tankstelle wird die über 150 Jahre alte unter Denkmalschutz stehende Blutbuche weiter schädigen
    (widerspricht § 27 und § 29 Nieders. Naturschutzgesetz).


Wir fordern:

- Keine Erteilung der Baugenehmigung für die Tankstelle bei der Mühle.

Die  Argumente gegen die Tankstelle  (Link)

Ein vorhandenes Grundstück am Postweg ist besser geeignet! Warum nutzt "Score" diese Chance nicht?

 

 Tanke m. Beschr 1

Quelle: Google-Maps

 

 

Besucher

Heute 0

Gestern 1

Woche 9

Monat 1

Insgesamt 6034

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.